Willkommen im Elias-Schulzweig in Wistedt


Klassenspiel der 12.Klasse: "In Jedem von uns steckt eine PIPPI Langstrumpf"

Elternaufführung: am Freitag, den 01.Oktober 2021 um 18:00 Uhr im Aldag-Saal

gespielt von den Schülerinnen und Schülern der 12. Klasse der Elias-Schule

 

Wichtiger Hinweis:

Für die Elternveranstaltung gilt die aktuell gültige Corona-Verordnung vom 22. September 2021 und die Rundverfügung Nr. 22/2021 vom 26.08.2021.

  • Es gilt die 3G-Regel.
  • Abstandsregeln und eine MNB ist im Gebäude verpflichtend
  • Besucherlisten werden vorher ausgeteilt

Wir wünschen allen einen gesunden und freudigen Schulstart in das Schuljahr 2021/2022!

Neben den bekannten Hygiene- und Abstandsregeln und dem Lüften sind folgende Maßnahmen angeordnet:

1. Es gilt das Szenario A, der eingeschränkte Regelbetrieb.

2. direkt nach den Ferien sollen für die ersten 7 Tage schultäglich Selbsttestungen zu Hause durchgeführt werden (2.9. -10.9.2021)

3. anschließend wird die regelmäßige Testfrequenz auf 3 Tage erhöht. Montag, Mittwoch und Freitag.

3. das verpflichtende Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Gebäude und im Unterrricht wird vorgesehen. SuS ab 14 Jahren müssen eine medizinische Maske tragen.

4. der Antrag auf Befreiung vom Präsenzunterricht für SuS im Härtefall finden Sie im Antrag auf Befreiung vom Präsenzunterricht.

Weitere aktuelle Informationen aus dem Kultusministerium:


Aktuelle Informationen:

Die  Schule befindet z.Zt. im Szenario A.

  • Alle Klassen befinden sich im Präsenzunterricht.
  • Alle Schüler*innen tragen auf den Fluren eine Alltagsmaske.
  • Während des Unterrichtes im Klassenraum muss keine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden.
  • Die Selbsttestungen erfolgen am Montag und Mittwoch.

Unterricht - Corona - Aktuell:

In Kürze

  • Der Unterricht findet weiterhin im Szenario B statt.
  • Für die Teilnahme am Präsenzunterricht besteht laut Rundverfügung eine Testpflicht zu Hause.
  • Getestet wird  immer am Montag und am Mittwoch, soweit Tests in ausreichendem Maße vorliegen.
  • Der Unterricht findet weiterhin von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr statt.

 

Übrigens

Für die kommende 1. Klasse (SJ 2021/2022) sind noch Plätze frei!
Information und Anmeldung: Tel: 04192 -28750 0 oder E-Mail: utavonhoersten@elias-schulzweig.info

Fragen zur weiteren Entwicklung unsere Schule betreffend, können an folgende Mailadresse gerichtet werden: utavonhoersten@elias-schulzweig.info   (Uta von Hörsten / Schulleitung)


Zur Information an alle Eltern und Interessierte:

Rundverfügung Nr. 02/ 2021


Zur Anwendung der Niedersächsischen Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2 (Niedersächsische Corona-Verordnung) vom 30. Oktober 2020 (Nds. GVBl. S. 368), zuletzt geändert durch Artikel 1 der Verordnung vom 22.01.2021 (Nds. GVBl. S. 26)

2021-01-23-Rundverfuegung_RLSB_LG_02-2021.pdf


Allen wünschen wir ein frohes, friedliches und gesundes neues Jahr 2021!

Der Kultusministers Grant Hendrik Tonne hat in den Briefen an die Eltern und Erziehungsberechtigten, die Schülerinnen und Schüler und die Schulleitungen das aktuelle Vorgehen zum Start ab dem Montag, den 11.01.2021 dargestellt.

Die bedeutet, dass für die erste Schulwoche nach den Ferien eine Befreiung vom Präsenzunterricht ausgesprochen wurde. Damit findet der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler grundsätzlich im „Lernen zu Hause“  statt. (Szenario C)

Eine Ausnahme macht unsere Abschlussklasse, die ist ab 11.01.2021 im Präsenzunterricht.

eine Notbetreuung ist auf Antrage der Eltern und Erziehungsberechtigte vorgesehen.

Ab dem 18.01.2021 gehen wir über in das wöchentliche Gruppenwechselmodell. (Szenario B)

 

Hier noch der Brief des Kultusministers von Niedersachsen vom 05.01.2021 zur Ansicht: 2021-01-05_Brief_an_Eltern


Corona Virus: – aktuelle Lage

Seit dem Schulbeginn nach den Sommerferien befinden wir uns im eingeschränkten Regelbetrieb/ Szenario A. Weitergehende Informationen zum niedersächsischen Schulbetrieb finden Sie unter der Internetadresse des niedersächsischen Kultusministeriums:
                                            >> zur Website des Niedersächsischen Kultusministeriums <<

Fragen zur weiteren Entwicklung unsere Schule betreffend, können an folgende Mailadresse gerichtet werden: utavonhoersten@elias-schulzweig.info   (Uta von Hörsten / Schulleitung)


Schülerbeförderung bei extremen Witterungsverhältnissen:
  >> Schreiben des Landkreises <<

 

Weihnachtsferien

Der Beginn der niedersächsischen Weihnachtsferien wurde auf Montag, den 21.12.2020 vorverlegt.

Letzter Ferientag ist am Freitag, den 08.01.2021.


Corona Virus: – es geht vorsichtig weiter

Am 27. April ist der Präsenzunterricht in unserer kleinen Abschlussklasse gestartet.

Häusliches Lernen, den Altersstufen entsprechend, realisieren wir klassenweise für die Ober-, Mittel- und Unterstufe unter Verwendung unterschiedlicher Materialien per Mail oder auf dem postalischen Weg. Seit der Schließung der Schulen werden viele Möglichkeiten zur Nutzung von Lernmaterialien geschaffen, die über das Internet erreichbar sind und kostenlos angeboten werden. Hier zum Beispiel zwei Links, die wir auf diesem Wege weitergeben:

Mildenberger Verlag und Waldorf-Ideen-Pool

 

Zur Information an alle Eltern und Interessierte:
unter der Rubrik: Einrichtungsschließung, Notbetreuung Wiederaufnahme des Unterrichts - Fragen & Antworten auf der Website der Niedersächsische Landesschulbehörde gibt es viele aktuelle Informationen zu Maßnahmen und Regelungen, die für Schüler, Eltern und Schulen nach der Corona-Pause relevant sind.

 

Fragen zur weiteren Entwicklung unsere Schule betreffend, können an folgende Mailadresse gerichtet werden:
utavonhoersten@elias-schulzweig.info   (Uta von Hörsten / Schulleitung).


Corona Virus: – Schulschließung ab 16.03.2020!


In der Pressekonferenz der Niedersächsischen Landesregierung am 13.03.2020 wurde mitgeteilt, dass die Schulen ab Montag, den 16.03.2020 geschlossen bleiben. Von dieser vorbeugenden Maßnahme ist auch unsere Schule betroffen!

Zum jetzigen Zeitpunkt ist geplant, dass der erste Schultag nach dem Ende der Schließung für die Klassen 1 bis 12 der 20. April sein wird.
Fragen zur weiteren Entwicklung unsere Schule betreffend, können an folgende Mailadresse gerichtet werden:


utavonhoersten@elias-schulzweig.info   (Uta von Hörsten / Schulleitung).

 

An dieser Stelle zwei Links, die aktuelle Informationen zur akuten Thematik bereithalten. Diese Links führen Sie auf die Seiten der Internetpräsenz "Land Niedersachsen" und "Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung".

Link1: Landesregierung beschließt Unterrichtsausfall

Link2: aktuelle Informationen zum Thema Coronavirus


Seit August 2003 besteht der Elias-Schulzweig der Rudolf-Steiner-Schule Nordheide für die Bereiche Lernen, emotionale und soziale Entwicklung, geistige Entwicklung und motorische und körperliche Entwicklung.
Eine Initiative von Eltern und Pädagogen aus dem Umfeld der Rudolf-Steiner-Schule Nordheide in Kakenstorf arbeiteten seit Mai 1999 kontinuierlich an der Planung und Konzeption einer heilpädagogischen Kleinklassenschule.
Der Elias-Schulzweig sollte damit die existierenden Schulformen im Landkreis Harburg um eine sonderpädagogisch ausgerichtete Waldorfschule in freier Trägerschaft ergänzen. Inzwischen ist mitten in dem kleinem Dorf Wistedt eine einzügigige Schule (12. Klassen) mit allen notwendigen Räumlichkeiten enstanden, über deren Werden und auch Wandel Sie sich auf unserer Homepage ein umfängliches Bild machen können!
 
 

10 Jahre Elias-Schule (2013)

Anlässlich unseres 10-jährigen Bestehen wurde eine Festschrift zusammengestellt, die wir Ihnen hier präsentieren (Bildlink)