Schulküche der Elias-Schule

Seit Schulgründung bieten wir für die Schüler der 2. - 12. Klasse ein ausgewogenes  Mittagessen an. Die Speisen und die damit verbundenen Lernelemente sind wichtiger Bestandteil des Schulkonzeptes der Elias-Schule. Die Zubereitung und Verwendung von saisonalen, regionalen und natürlich frischen Zutaten ist unserem Küchenteam besonders wichtig. Hierbei wird auch darauf geachtet, dass es ein vielseitiges Angebot gibt, dass sowohl traditionelle Gerichte als auch die internationale Küche beinhaltet. Dabei werden natürlich die Hygienestandards auf der Basis eines HACCP- Konzeptes streng eingehalten. Jeweils ein Salat, ein Hauptgericht und ein Nachtisch sorgen für gute und abwechslungsreiche Kost. Inzwischen werden auch die Kinder des Wistedter Kindergartens, der Wistedter Krippe und der Wistedter Grundschule von unserer Schulküche verpflegt.

Speisepläne (Pdf):